DSDS 2021: Dominic Möws (20) aus Berlin hat beeindruckt

Dominic Möws - DSDS - Deutschland sucht den SuperstarAuf den ersten Blick hat man nicht so genau gewusst ob in dem jungen Mann Talent steckt. Dominic wird von seinem jüngeren Bruder begleitet, der der wichtigste Mensch in seinem Leben ist. Er unterstützt ihn und managt seine Musikerkarriere. Dominic wohnt noch bei seinen Eltern und jobbt momentan an einer Tankstelle.

Der Autodidakt spielt Gitarre und schreibt eigene Songs. Zu seinen musikalischen Vorbildern gehören Elvis Presley und Alligatoah. Beim Casting möchte er einen Song aus dem Dschungelbuch singen. Was die Jury wohl zu seiner Songauswahl sagt?

Nach dem Auftritt mit „I Wanna Be Like You“ vom Dschungelbuch ist klar, Dominic kann richtig gut singen und ein Performer ist er ebenfalls. Dieter Bohlen ist sich dennoch nicht sicher, ob er auch modernere Lieder singen kann. Der Ehrgeiz des Casting-Kandidaten ist geweckt und er singt „Uptown Funk“ von Bruno Mars! Ein wirklich schwerer Titel, der aber auch in Tanz und Stimme gut gelingt. Mit vier JA ist er im Recall!

Foto: (c) TVNOW / Stefan Gregorowius