Jarle Skavhellen veröffentlicht neues Album „Beech Street“

Jarle Skavhellen - Photo 6 bigIrgendwie klingt es so, als würde man einem Geschichtenerzähler zuhören. Der aufstrebende Singer-Songwriter Jarle Skavhellen veröffentlicht mit „Beech Street“ sein zweites Full-Length Album. Der bekennende Gregory Alan Isakov Fan machte gemeinsame Sache mit dessen Produzenten Tucker Martine (R.E.M., Sufjan Stevens) und heraus kamen 12 wunderbare Singer-Songwriter-Stücke mit Americana-Einschlag.

Mit der Veröffentlichung von „Beech Street“ stellt der Norweger auch den neuen Song „20 Fathoms Deep“ vor. Skavhellen selbst sagt über das Lied: „Das ist mein persönlicher Kriminalroman, der in der Stille der norwegischen Landschaft spielt.”

Track Listing:
1. Drive
2. Lion
3. Winnebago
4. Just Not Ready to Let Go
5. Beech Street
6. Home by 5
7. Montana
8. Crash & Burn
9. Northern Lights
10. 20 Fathoms Deep
11. Back to Being Strangers
12. Anyway/Anyhow

Foto: (c) Andris S. Visdal