R3hab und Amba Shepherd: Nirvana Klassiker „Smells Like Teen Spirit“ ganz anders

R3HAB_Press Pics bigEs ist eine klanglich gewagte Version, aber eine wirklich tanzbare Variante! R3hab, ein Name der aus der weltweiten Musik Szene nicht mehr wegzudenken ist. Seine Singles überschreiten kontinuierlich die 8-stellige Grenze an Streams. Insgesamt wurden somit seine Tracks über 3 Milliarden Mal abgespielt.

R3hab ist ein niederländischer DJ & Produzent marokkanischer Abstammung. Sein Spagat in den Dance Genres ist mehr als bemerkenswert. Angefangen bei EDM – Mainstage Sound, bis hin zum poppigen Genre Lovetrap und Future-Bass, zurück zu Bass- & Slap-House. Egal was R3hab anfässt wird zu Gold. Jeder Act aus dem Dance, Pop oder R’n’B/HipHop Segment der Rang und Namen hat, leckt sich die Finger nach einem Mix oder einer Collab mit ihm. Somit produzierte er bis heute u.a. für Rihanna, Drake, Taylor Swift, Madonna, Coldplay, Calvin Harris, Lady Gaga, Bruno Mars, The Chainsmokers, Maroon5, JLo, P!nk, Katy Perry, James Arthur, Ellie Goulding, David Guetta, Tiësto und viele mehr.

Für seine neue Single suchte er sich den Nirvana Klassiker „Smells Like Teen Spirit“ aus, um ihm seine ganz besondere R3hab Note zu verleihen. Dafür lud er Gesangstalent Amba Shepherd zu sich ins Studio ein, die das Remake vollkommen neu interpretierte. Ihre Stimme und seine Beats ergeben eine wunderbare, tanzbare Kombination.

„R3hab & Amba Shepherd – Smells Like Teen Spirit (R3HAB VIP Remix)“ erschien am 08.01.2021 überall als Stream und Download.

Foto: (c) Kontor Records