Robin Thick will mit Drake ins Studio

Robin Thicke - 8th Annual Face Forward GalaRobin Thicke möchte mit Drake zusammenarbeiten. Im Gespräch mit der „New York Post“, sagte Robin zu dem Thema: „Ich würde es lieben, eine Platte mit Drake zu machen, einfach weil ich so ein großer Fan bin.“

Robin Thick kündigte kürzlich sein erstes Album seit sechs Jahren an. Es trägt den Titel „On Earth, and in Heaven“. Das Album wird am 12. Februar auf den Markt kommen. Die Platte ist denjenigen gewidmet, die der Musiker verloren hat und den Menschen in seinem Leben, die ihn zu dem gemacht haben, was er ist, darunter sein 2016 verstorbener Vater Alan Thicke.

In einem Statement zur kommenden LP sagte Robin: „Ich habe das Gefühl, dass ich endlich der Mensch bin, der ich sein wollte. Ich bin in der Lage, über alles zu lachen, und ich habe erkannt, dass das die größte Superkraft ist. Ich habe es voll und ganz angenommen, und nichts ist besser für meine Seele gewesen. Als ich den Satz „On Earth, and in Heaven“ sah, wurde mir klar, dass es das ist, worüber ich singe: die Menschen, die nicht hier sind, und die Menschen, die hier sind und mich zu dem gemacht haben, was ich bin. Diese Musik ist der Sonnenschein, der nach dem Regen herauskommt.“

Foto: (c) PR Photos