Rupert Grint: Hängt die Schauspielerei an den Nagel?!

Rupert Grint - Crackle's "Snatch" TV Series Los Angeles PremiereSeine Fans wären wahrscheinlich ein wenig enttäuscht, aber Rupert Grint (31) hat darüber nachgedacht, sich von der Schauspielerei zurückzuziehen. Seit er Vater geworden ist haben sich seine Prioritäten geändert!

Er sagte gegenüber dem „Sunday Times“-Magazin: „Ich habe schon immer mit dem Gedanken gespielt, die Schauspielerei aufzugeben. Vater zu werden, hat diese Gefühle noch verstärkt. Versteht mich nicht falsch, ich liebe die Arbeit an der Horrorserie ‚Servant‘ und fühle mich in einer TV-Umgebung extrem wohl. Aber ‚Potter‘ passierte in einem so jungen Alter und ich fand es schwer, mit dem Ruhm … umzugehen … Ich würde uns auf keinen Fall mit den Beatles vergleichen, aber die sagten immer, es sei unmöglich zu beschreiben, wie es war, ein Beatle zu sein, wenn man nicht dabei war. Vielleicht haben wir drei (Daniel Radcliffe, Emma Watson und er) ein kleines bisschen davon erlebt.“

Wenn er mit der Schauspielerei aufhören würde, würde der britische Star gerne einen handwerklichen Beruf ergreifen. Er töpfert beispielsweise sehr gerne!

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos