Wynonna Earp: Die vierte Staffel beginnt

Melanie Scrofano - New York Comic Con 2018Wynonna Earp ist zurück! Nach einem furiosen Staffelfinale kehrt Titelheldin Wynonna Earp mit der brandneuen vierten Staffel und jeder Menge Dämonen und Zombies auf die Bildschirme zurück. Obwohl der Earp-Fluch endlich gebrochen ist, geht der Kampf gegen das Böse für Wynonna und ihre verdammte Heimatstadt Purgatory gnadenlos weiter. Wynonna Earp Staffel 4 ist zum ersten Mal in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen und startet ab dem 7. Januar um 20.15 Uhr als exklusive Premiere auf SYFY.

Eigentlich möchte Wynonna Earp in Staffel 4 gebührend mit Whiskey und Donuts feiern, dass der quälende Earp-Fluch endlich gebrochen ist. Doch natürlich kommt alles anders: Wynonna muss stattdessen alle, die sie liebt und ihre gesamte Heimatstadt Purgatory retten. Noch dazu bekommt sie es mit dem bisher teuflischsten Feind zu tun, der die Earps noch mehr hasst, als jeder Dämon zuvor. Wenn sie dafür doch nur ihren treuen Revolver Peacemaker an ihrer Seite hätte…

Wynonna Earp basiert auf den gleichnamigen IDW Comics von Beau Smith und wurde von Showrunnerin Emily Andras („Lost Girl“) als Serie adaptiert. Hauptdarstellerin ist Melanie Scrofano neben Tim Rozon, Dominique Provost-Chalkley, Katherine Barrell und Varun Saranga.

Foto: (c) Bernadette Giacomazzo / PR Photos