Nicole Kidman angegriffen!

Nicole Kidman and Keith Urban - 2017 American Music AwardsNicole Kidman (53) wurde angeblich von einem Mann in der Oper geschlagen. Die Schauspielerin war letzten Monat mit ihrem Ehemann Keith Urban in der Oper in Sydney, um sich „Die lustige Witwe“ anzusehen, als die angebliche Auseinandersetzung stattfand.

Laut dem „Sydney Morning Herald“ standen Nicole und Keith Ende der Show auf um den Menschen auf der Bühne mit stehende Ovationen zu huldigen. Der Mann, der hinter ihnen saß forderte die beiden auf, sich zu setzen. Ein Insider sagte dem Blatt: „Keith erklärte, dass sie eine stehende Ovation gaben, ein Zeichen der Anerkennung für die Show, und klatschte und stand weiter.“ Er fügte hinzu: „An diesem Punkt soll der Herr die Oscar-Preisträgerin Kidman mit seinem Programm geschlagen haben, was Urban dazu veranlasste, den Mann zu beschuldigen, seine Frau angegriffen zu haben.“

Nicole und Keith wurden daraufhin aus dem Opernhaus eskortiert, und der Sicherheitsdienst kümmerte sich um den Mann, der hinter ihnen saß.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos