Robin Thicke: Todesfall und neues Leben

Robin Thicke and April Love Geary Sighted at LAX Airport on October 1, 2017Robin Thicke verkraftete das Ableben seines Vaters, indem er „seine Zeit der Erziehung (seines) Sohnes widmete“.

Der Musiker war „nicht in einer guten Verfassung“, als sein Vater Alan Thicke 2016 nach einem Herzinfarkt verstarb. Er sagte, er habe es geschafft, sich „durch diese Zeit zu ziehen“, indem er all seine Energie auf seinen Sohn Julian (10) konzentrierte. Das können viele Menschen nachvollziehen, denn die Unterstützung die man einem jungen Menschen gibt, kann für Vieles heilsam sein!

Der Tod von Alan diente als Weckruf für Robin, aber der Sänger gab zu, dass er erst nach dem großen Feuer im November 2018, als sein Haus in Malibu abbrannte, „aufgestanden“ sei, um wichtige Änderungen an seiner Lebenseinstellung vorzunehmen.

Foto: (c) STPR / PR Photos