„The School for Good and Evil“: Charlize Theron ist dabei

Charlize Theron - The 24th Annual Critics' Choice AwardsCharlize Theron (45) spielt die Hauptrolle in „The School for Good and Evil“. Sie spielt damit neben Kerry Washington, Sofia Wylie und Sophia Anne Caruso.

Die Schauspielerin und Schauspielkollegin Kerry Washington sind beide an Bord des von Paul Feig inszenierten Netflix-Films, der auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Soman Chainani basiert. Paul machte die Ankündigung in einem Twitter-Post, der lautete: „Ich weiß, an welcher Schule ich mich bewerben werde! Ich freue mich so sehr, Charlize Theron und Kerry Washington in der Schule für Gut und Böse willkommen zu heißen! Bereitet euch alle darauf vor, beschult zu werden! @CharlizeAfrica @kerrywashington @netflix @NetflixFilm“

Charlize und Kerry werden Lady Lesso bzw. Professor Dovey spielen und gesellen sich zu den bereits angekündigten Cast-Mitgliedern Sofia Wylie und Sophia Anne Caruso.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos