Cara Delevingne: Neuer Job für Puma

Cara Delevingne - 4th Annual unite4:humanity Gala - 2Cara Delevingne (28) hat sich mit Puma für deren neue umweltbewusste Yoga-Kollektion Exhale zusammengetan. Das Model teilt mit dem Sportbekleidungsriesen das gemeinsame Interesse, „sehr auf die Umwelt fokussiert“ zu sein, und so wollten sie eine Linie kreieren, die „minimale Auswirkungen“ auf den Planeten hat. Die Kollektion, die zu 70 Prozent aus recyceltem Polyester besteht, umfasst einen Sport-BH, ein Crop-Top, ein T-Shirt, einen Trikotanzug und eine Jogginghose in neutralen Farben.

Cara sagte: „Yoga ist eine meiner größten Leidenschaften, es hat mein Leben auf eine so positive Weise beeinflusst. Als Puma an mich herantrat, um eine Yoga-Kollektion zu kreieren, war ich begeistert. Wir sind beide sehr auf die Umwelt fokussiert, deshalb war es wichtig, eine Kollektion mit minimalen Auswirkungen zu entwerfen. Das schafft eine sinnvollere Auswirkung auf unseren Geist, unseren Körper und unsere Praxis und gibt uns Raum für Frieden und Ruhe, um einfach auszuatmen.“

Die Exhale-Linie ist online bei Puma und im Flagship-Store in New York City sowie bei ausgewählten Einzelhändlern erhältlich. Eine zweite Kollektion soll Anfang April auf den Markt kommen, die Stücke werden zwischen 55 und 100 Dollar kosten.

Foto: (c) PR Photos