Das ist neu im „The Masked Singer“-Halbfinale: Zwei Stars lassen ihre Masken fallen

Katrin Bauerfeind zu Gast bei "The Masked Singer"Das ist neu. Im Halbfinale von „The Masked Singer“ (Dienstag, 16. März 2021, live um 20:15 Uhr auf ProSieben) lüften erstmals zwei Stars ihre Masken. „Ja, Wahnsinn. Ein Enthüllungshammer jagt den nächsten,“ freut sich Matthias Opdenhövel. „Sowohl die Zuschauer als auch das Rateteam lagen bislang mit ihren Tipps meist daneben. Im Halbfinale verdoppeln wir den Spaßfaktor und enthüllen gleich zwei Masken. Und so viel kann ich verraten: Es wird weitere Überraschungen geben“, verspricht der #MaskedSinger-Moderator.

Katrin Bauerfeind: „Es ist mir eine Ehre im Halbfinale zu sein!“

Schauspielerin, Moderatorin und Comedy-Star Katrin Bauerfeind feiert ihr Debüt neben Ruth Moschner und Rea Garvey im Rateteam: „Erstmal ist es mir eine Ehre im Halbfinale zu sein! Ich bin live dabei, wenn gleich zwei Sänger demaskiert werden. Dann freu ich mich natürlich auf Ruth und Rea, weil die beiden sind ja wie ein sehr lange verheiratetes Paar, bei dem man zum Spieleabend eingeladen ist. Und natürlich bin ich sehr gespannt, womit Ruth klamottentechnisch ins Halbfinale einzieht. Für mich alles jetzt schon eine Serie von Highlights.“

Im „The Masked Singer“-Halbfinale singen, tanzen, verwirren und begeistern noch sechs Masken: der DINOSAURIER, der LEOPARD, der FLAMINGO, die SCHILDKRÖTE, der MONSTRONAUT und der STIER. Welche zwei Stars enthüllen ihre Identität? Welche vier Masken ziehen in das Live-Finale der ProSieben-Rateshow ein?

„The Masked Singer“ – Halbfinale am Dienstag, 16. März 2021, um 20:15 Uhr live auf ProSieben und auf Joyn

Foto: (c) Joyn / ProSieben / Johanna Brinckman