Turbulentes Trabrennen: Major Lazer holen Latin-Star Guaynaa auf Videosingle „Diplomàtico“

Major Lazer x Guaynaa (1) by Mad DecentMajor Lazer sind Pioniere, wenn es darum geht, EDM mit lateinamerikanischer Musik zu verschmelzen. Man denke an Hits mit J Balvin, Bad Bunny, uvm. Die neue Videosingle von Diplo & Co. featuret den puertorikanischen Superstar Guaynaa. Mit „Diplomàtico“ kündigt das Trio zugleich „Music Is The Weapon (Reloaded)“ für den 26. März an. Für die Deluxe Edition wird das letzte Album der Band um vier brandneue Songs erweitert.

Das Video zu „Diplomàtico“ wurde von Regisseur Sam Sulam in Miami gedreht, genauer gesagt im berühmten Gulfstream Park. Es zeigt, was passiert, wenn ein wohlhabender Pferdebesitzer, gespielt von Walshy Fire, herausfindet, dass sein Vorzeige-Jockey Diplo gerade nicht verfügbar ist und somit keine andere Wahl bleibt, als ihn mit dem Stallknaben Guaynaa zu ersetzen.

Nach unzähligen Welttourneen und einer fünfjährigen Albumpause kehrten Major Lazer im Oktober mit „Music Is The Weapon“ zurück. Der globale Ansatz der Band zeigte sich anhand von Songs in fünf Sprachen und einem internationalen Staraufgebot, das Gäste wie u.a. Khalid, Nicki Minaj, J Balvin, Marcus Mumford und Mr Eazi umfasste. Mit „Music Is The Weapon (Reloaded)“ (VÖ: 26.03.) geht die Party in die nächste Runde.

Foto: (c) Mad Decent