Lukas Podolski wechselt zu RTL

Lukas Podolski Neuer Juror "Das Supertalent"– Lukas Podolski wird Juror bei „Das Supertalent“
– Weitreichende Zusammenarbeit im Show- und Sport-Bereich geplant

Fußball-Weltmeister und Volksheld Lukas Podolski ist der erste neue Juror bei „Das Supertalent“. Damit spielt er jetzt in der ersten Liga der deutschen Fernsehunterhaltung und wird ab Herbst bei RTL über Deutschlands größte Talente urteilen. Im Rahmen einer weitreichenden Zusammenarbeit wird der sympathische und allseits beliebte Kicker zudem in weiteren Unterhaltungsshows als auch im Sport -Bereich mitwirken.

Henning Tewes, Geschäftsführer RTL Television & Co-Geschäftsleiter TVNOW: „Lukas Podolski ist einer der erfolgreichsten deutschen Fußballspieler und beliebt bei Jung und Alt: Jetzt hat er bei RTL seine neue Heimat gefunden. Wir freuen uns sehr, dass er unser Publikum zukünftig nicht nur auf der großen Showbühne begeistern wird, sondern auch im Sport-Bereich. Willkommen bei RTL, lieber Lukas.“

Kai Sturm, RTL-Unterhaltungschef: „Wir freuen uns unglaublich, dass wir mit Lukas Podolski einen Weltmeister und Nationalhelden nach Köln zu RTL holen und als Juror für ‚Das Supertalent‘ gewinnen konnten. Die wichtigste Frage, die hinter jedem Talent steht, ist: Was ist dein Traum? Lukas Podolski hat seinen großen Traum gelebt. All seine Erfahrungen und Gefühle passen perfekt in die Show.“

Lukas Podolski: „‚Das Supertalent‘ habe ich immer gerne mit meiner Familie geschaut, jetzt sitze ich bald selbst auf dem Jurystuhl. Ich gespannt auf diese und weitere neue Herausforderungen bei meinem neuen Verein. Und das in meiner Heimatstadt Köln.“

Die 15. Staffel von „Das Supertalent“ startet im Herbst bei RTL. Erzählt werden emotionale Geschichten von Menschen und ihren Talenten mit dem Fokus auf Humor, Emotionen, Entertainment und Überraschungen. Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt – bei „Das Supertalent“ kann jeder Mensch, jeden Alters und jeder Herkunft sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen und es auf die große Showbühne schaffen.

Foto: (c) RTL Television GmbH / TVNOW / Stefan Gregorowius