Jamie Lynn Spears: Darum geht es in ihrer Autobiografie

Jamie Lynn Spears - 50th Annual Academy of Country Music AwardsJamie Lynn Spears (30) bringt tatsächlich eine Autobiografie heraus. Die Schauspielerin, die gerade mal 16 Jahre alt war, als sie mit ihrer und Casey Aldridges Tochter Maddie (heute 13) schwanger wurde, wird in „I Must Confess: Family, Fame and Figuring it Out“ über ihr Leben vom Kinderstar zur zweifachen Mutter sprechen.

Ein Eintrag für die Memoiren auf der Website von Barnes & Noble besagt: „In diesen intimen Memoiren erzählt die Schauspielerin und Sängerin Jamie Lynn Spears ungefiltert und auf ihre eigene Art und Weise, wie sie ein Kinderstar war, wie sie eine Teenager-Mutter wurde, wie sie sich aus dem Rampenlicht zurückzog, wie sie einen schrecklichen Unfall mit einem Auto hatte, der das Leben ihrer Tochter bedrohte, und wie sie die wichtigsten Elemente des Lebens entdeckte: Liebe und Familie.“

Sie wird auch einige „lustige und inspirierende“ Anekdoten erzählen, darunter auch Geschichten über ihre berühmte ältere Schwester Britney Spears. Die Auflistung fuhr fort: „Sie teilt nie zuvor gehörte Geschichten, die manchmal lustig, inspirierend, chaotisch und unangenehm sind. Wie zum Beispiel, dass die Kreditkarte ihrer Mutter bei Limited Too abgelehnt wurde, als ihre Schwester im Radio auftrat. Wie es sich anfühlt, ’16 and Pregnant‘ mit ihrer eigenen Lebensgeschichte inspiriert zu haben. Warum der ATV-Unfall ihrer Tochter sie dazu veranlasste, ihr Leben neu zu bewerten und neu auszurichten. Und warum ihre Familie genau wie jede andere Familie ist.“

Foto: (c) John Witt / PR Photos