Kopfsprung ins Herz: „Love Island“ füllt das Liebesbecken wieder auf

Moderatorin Sylvie Meis - Love Island - Heiße Flirts und wahre LiebeEs wird heiß – RTLZWEI verlängert den Sommer mit der neuen Staffel „Love Island“. Abkühlung nötig? Dann ab in den „Pool of Love“! Hier erwarten die Islander prickelnde Flirts, unvergessliche Dates und vielleicht sogar die wahre Liebe. In einer neuen Traumvilla auf Mallorca haben die Singles vier Wochen lang Zeit, ihre Traumpartnerin oder ihren Traumpartner zu finden. Mit der sechsten Staffel übernimmt Sylvie Meis die Moderation der Dating-Show, hat dabei stets ein Auge auf die Islander und verfolgt die Liebesabenteuer ganz genau. Die neue Staffel „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ startet am 30. August um 20:15 Uhr bei RTLZWEI.

Flirten, daten, verlieben – wenn es so einfach wäre! Auch in der sechsten Staffel „Love Island“ können sich die attraktiven Islander auf Überraschungen gefasst machen. Mit dem Einzug neuer Granaten wird so manchem Islander der Kopf verdreht, während andere Couples ihre Gefühle unter Beweis stellen müssen. Eifersucht und Gefühlschaos garantiert!

Moderatorin Sylvie Meis ist schon voller Vorfreude auf den Start der erfolgreichen Dating-Show: „Bald geht es los und ich freue mich so, Teil der Love Island‘ Familie zu sein. Ich kann es kaum abwarten, endlich die Islander kennenzulernen und ihnen beim Verlieben zuzuschauen.“

Die perfekte Kulisse zum Verlieben bietet hierfür die traumhafte neue „Love Island-Villa“ auf Mallorca. Bei romantischen Dates und aufregenden Challenges gehen die Islander auf Tuchfühlung und lernen sich besser kennen. Doch Achtung, wenn es liebestechnisch nicht prickelt: Wer Single bleibt, muss die Villa vorzeitig verlassen!

Nicht zuletzt haben auch die Zuschauerinnen und Zuschauer ein Wörtchen mitzureden. Mit der interaktiven „Love Island“-App können sie den Verlauf der Sendung durch ihr Voting aktiv mitgestalten. Schließlich entscheidet am Ende das Publikum, welches Couple das Finale von „Love Island 2021“ gewinnt und 50.000 Euro mit nach Hause nimmt.

„Love Island“ wird von ITV Studios Germany produziert. Die Show basiert auf einem Eigenformat von ITV Studios und Motion Content Group und wird von ITV Studios vertrieben.

„Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“, Montag, 30. August, um 20:15 Uhr und ab 31. August immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Foto: (c) RTLZWEI / Severin Schweiger