Wiedersehen mit alten Freunden: „Um die 50“ im ZDF

Um die 50Für den Fernsehfilm „Um die 50“ kommt die Clique aus der ZDF-Miniserie „Um die 30“ erneut zusammen – mit Dominic Raacke, Natalia Wörner, Susanne Schäfer, Jürgen Tarrach, Bruno Eyron und Catherine Flemming in den Hauptrollen. Das ZDF zeigt den Fernsehfilm der Woche am Montag, 30. August 2021, 20.15 Uhr. In der ZDFmediathek ist dieser bereits verfügbar, die Miniserie von 1995 ist ab Montag, 30. August 2021, ebenfalls in der ZDFmediathek abrufbar.

Carola feiert ihren 50. Geburtstag: Anlass für ein Wiedersehen von Frank (Dominic Raacke), Tina (Natalia Wörner), Carlo (Jürgen Tarrach), Carola (Susanne Schäfer), Sabrina (Catherine Flemming) und Olaf (Bruno Eyron). Tina reist für das gemeinsame Treffen aus Paris an, und obwohl beide in festen Beziehungen stecken, funkt es zwischen Frank und ihr gewaltig. Olaf steckt in finanziellen Problemen – findet aber wie immer eine elegante Lösung: Er spekuliert darauf, seiner im Altersheim lebenden Mutter das Häuschen abzuluchsen. Auch Sabrina steht unter Strom: Ihr Ex-Mann macht ihr das Leben schwer. Sie kommt mit ihrem 14-jährigen Sohn und ihrer neuen Lebensgefährtin Ellen (Jule Böwe) nach München, um gemeinsam mit ihrer Schwester Tina das Haus der verstorbenen Eltern auszuräumen. Nur Carlo und Carola scheinen als Paar mit drei Kindern unbeschadet über die Jahre gekommen zu sein. Doch der Schein trügt.

Foto: (c) ZDF / API / Michael Tinnefeld