Felix Jaehn lässt Deutschrap und Dance für „Happy“ perfekt verschmelzen

felix jaehn pressebilder-2021Hitproduzent und Star-DJ Felix Jaehn beweist seine unglaubliche künstlerische Vielseitigkeit und veröffentlicht eine weitere Singleauskopplung seines kommenden Albums „BREATHE“. Die Mega-Collab „HAPPY“ mit den Hitproduzenten Miksu / Macloud, dem Rapper FOURTY, dem Sänger LELAND und ist ein gewaltiger Hybrid aus Deutschrap und Dance.

Persönlich hört Felix selbst viel Deutschrap. Nach seinen ersten Deutschen Songs wie „Jeder für Jeden“ (mit Herbert Grönemeyer), oder „Stimme“ (unter dem Side Project EFF) und einem Remix für Rammstein, ist es auf seinem neuen Album BREATHE endlich wieder Zeit für ein weiteres deutschsprachiges Projekt – und das überrascht mit erfrischendem Sound.

Geboren war ein musikalisches Experiment aus urbanen 808s und typischen Dance-Synths, dass die Signaturen von Felix Jaehn und Miksu / Macloud perfekt vereint.

Das Ergebnis: Eine Hymne an das Glücklichsein.

„Happy sein ist einfach ein Vibe“, erzählt Felix Jaehn freudestrahlend, wenn er an den Song denkt. Die Kombination aus englischen und deutschen Vocals von FOURTY und LELAND verbindet die beiden Genres spielend.

„Mach die Straße zum Club, heb dein Glas, nimm ‚nen Schluck, auf dass das hier für immer bleibt“: Die eingängigen Lines von FOURTY geben dem Song das gewisse Etwas. Der Baden-Württemberger Rapper wurde im vergangenen Jahr für seinen Song WEISSER RAUCH bereits mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet.

Kennengelernt hatten sich Felix Jaehn und Miksu beim Feiern. Musikalisch hat es dann direkt gefunkt, nachdem Felix die erste Demo von Happy an Miksu geschickt hatte. Geschrieben hat Felix den Song mit dem US-Amerikaner LELAND in Los Angeles.

Der Songwriter und Sänger bringt eine ganz besondere Note in den Track. So war der Queer-Artist, der mit bürgerlichem Namen Brett McLaughlin heißt unter anderem für Hits wie Hide Away von Daya oder Revelation von Troye Sivan tätig.

Die Singleauskopplung HAPPY aus Felix Jaehn’s neuem Album „BREATHE“, das am 01. Oktober erscheint. Fans können sich das neue Album des gebürtigen Hamburgers bereits jetzt unter dem Link „pre-saven“.

„Ich freue mich so sehr, dass „HAPPY“ jetzt endlich rauskommt. In den letzten Jahren habe ich unglaublich viele Phasen und ‚state of minds‘ durchlaufen. Heute bin ich einfach nur dankbar, dass ich glücklich bin. Dreht die Boxen auf und macht die Straße zum Club! Viel Spaß euch mit ‚HAPPY‘!“ – Felix Jaehn

„Die Zusammenarbeit mit Felix und FOURTY war mega entspannt. Der Song ist eine Mischung aus all unseren verschiedenen Styles.“ – Miksu / Macloud

„Ich feier den Song sehr und es ist mir eine Ehre bei so einem geilen Projekt dabei zu sein, dass ist eine Mischung mit der niemand gerechnet hat und das macht den Song so besonders“ – FOURTY

„Ich freue mich unglaublich ein Teil von “Happy” sein zu dürfen – weil das genau die Art von Vibe ist, die die Welt gerade braucht. Ich bin seit langem ein großer Fan aber auch Freund von Felix und nun einen gemeinsamen Song rauszubringen bedeutet mir viel. Miksu/Macloud und FOURTY haben den Song auf ein neues Level gehoben und ich kann kaum erwarten den Song live zu performen.” – LELAND

„HAPPY“ erscheint gestern (17.09.2021) auf Virgin Records/ Universal Music und ist auf allen Streaming-Plattformen erhältlich sein.

Foto: (c) Fifou