Beatrice Egli veröffentlicht “Samstagnacht” aus ihrem Hit-Album “Alles was Du brauchst”

beatrice egli pressebilder 2021 7894264Beatrice Egli eroberte mit ihrem neuen Album “Alles was du brauchst” erstmalig in ihrer Karriere Platz 1 der offiziellen Deutschen Album Charts. Sie ist damit die erste Schweizer Künstlerin überhaupt der dies gelang. Seit Nicole1982 ist Beatrice Egli obendrein die erste Schlager-Künstlerin, die sowohl ein Nr.1 Album als auch eine Nr.1 Single (Mein Herz, 2013) in ihrer Diskographie verbuchen kann.

Nun erscheint die Hit-Single „Samstagnacht“ samt Video, in dem Beatrice Egli voller Leichtigkeit über die sehnsüchtig erwartete Freiheit am Wochenende singt, sie fast herbei gesungen hat. In ihrem Video tanzt sie selbst im wunderbaren Glitzer Outfit auf den Straßen der Großstadt und zelebriert das erwachte Leben.

„Ja, Bewegung ist wichtig“, sagt Beatrice. „Stillstand ist nun wirklich nicht mein Fall. Das bin ich nicht. Immer weiter, immer nach vorn oder eben nach oben. Getreu meinem Motto: Einfach mal machen.“ Oder um es anders auszudrücken: „Du bist alles was du brauchst.“

Das neue Album “Alles was Du brauchst” ist sehr persönlich geworden und das macht es so stark und mitreißend. Beatrice singt über all die Themen, die das Leben uns schenkt: Das Glück, die Liebe, das Lachen, unsere Freundschaften, aber eben auch mal über Dinge, die heikel sind. Beatrice Egli ist so berührend und stark wie noch nie! Es ist eine Sammlung von wundervollen, mitreißenden Songs, und zudem eine Geschichte über das Leben einer jungen Frau, die niemals ihr Ziel aus den Augen verlor: Schlagersängerin werden. Es ist ein lebendiges Album – in all seinen Facetten. Man lacht, man weint, hinterfragt das eigene Denken und ist dankbar für das, was man hat. Die Pole-Position der Charts ist mehr als verdient. Abgerundet wird „Alles was du brauchst“ in der Deluxe- Edition, welche 12 weitere Up-Tempo Remixe ihrer Hits umfasst.
Zu Recht gehört Beatrices Karriere zu den erfolgreichsten im deutschsprachigen Schlager. „Alles was du brauchst“ ist das mittlerweile neunte Studioalbum und insgesamt wurden bis heute über 2 Millionen Platten verkauft. „Was mich an dieser Zahl am meisten freut, ist der Fakt, dass so viele Menschen die Leidenschaft für Schlager mit mir teilen“, meint sie. „Und natürlich, dass es sowohl für mich wie auch das ganze Team bedeutet, dass unsere Begeisterung Früchte trägt.“

Das neue Album „Alles was du brauchst“ von Beatrice Egli lässt einen tanzen, rührt zu Tränen, es macht einen nachdenklich – ein Album so stark und berührend wie noch nie!

Foto: (c) Christoph Köstlin