DAS STINKTIER betört bei „The Masked Singer“ alle Sinne

DAS STINKTIER betört bei "The Masked Singer" alle SinneEcht dufter Zeitgenosse: DAS STINKTIER hinterlässt seine ganz persönliche Duftnote auf der großen „The Masked Singer“- Showbühne ab Samstag, 16. Oktober 2021, um 20:15 Uhr live auf ProSieben. Mit seinem vier Meter langen Schwanz, den glitzernden Strass-Details und dem venezianischen Kopfschmuck tritt das Stinktier ganz schön extravagant auf. Auch in der Herstellung, wie Maskenbauerin Marianne Meinl verrät: „Am schwierigsten war es, die gigantische Haarpracht des Stinktiers in die richtige Form zu bringen und so zu festigen, dass die Frisur bestehen bleibt, selbst bei Bewegung. Das war ein Kampf gegen die Schwerkraft, denn die langen Haare sind echt schwer.“

Wer kommt dem Stinktier auf die Schliche und löst die alles entscheidende Frage im größten TV-Rätsel Deutschlands: Welche Stars stecken unter dem Stinktier, der Chili, dem Hammerhai, dem Mops und den sechs weiteren fantastischen Masken?

Im Rateteam rätseln Rea Garvey und Ruth Moschner mit den Zuschauern. Moderiert wird „The Masked Singer“ von Matthias Opdenhövel. Die Show wird produziert von Endemol Shine Germany.

Die fünfte Staffel „The Masked Singer“, ab 16. Oktober 2021 immer samstags, 20:15 Uhr, live auf ProSieben und auf Joyn

Foto: (c) ProSieben / Benjamin Kis