Hugh Jackman positiv getestet

Hugh Jackman - Bob Roth's "Strength in Stillness: The Power of Transcendental Meditation" Book Launch at Joe's Pub in New YorkHugh Jackman (53) ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Schauspieler hat in den sozialen Medien bestätigt, dass er positiv auf das Virus getestet wurde, was bedeutet, dass er nicht in der Lage sein wird, in „The Music Man“ am Broadway aufzutreten, bis er sich erholt hat.

Hugh teilte ein Video auf Twitter und betitelte den Clip mit den Worten: „Ich wollte nur, dass ihr es von mir erfahrt. Ich wurde positiv auf Covid getestet. Leichte Symptome und sobald ich wieder gesund bin … freue ich mich darauf, zurück in den Wintergarten zu kommen! @MusicManBway.“ Hugh, der in dem Video mit einer schwarzen Gesichtsmaske zu sehen ist, sagt: „Hey, guten Morgen, ich wollte euch nur mitteilen, dass ich heute Morgen positiv auf COVID getestet wurde. Meine Symptome sind wie eine Erkältung, ich habe einen kratzenden Hals und eine etwas laufende Nase, aber es geht mir gut. Und ich werde alles tun, was ich kann, um so schnell wie möglich wieder gesund zu werden. Und sobald ich wieder gesund bin, werde ich wieder auf der Bühne stehen und nach River City kommen. Ich wollte nur, dass ihr etwas von mir hört. Bitte bleiben Sie sicher, gesund und freundlich.“

Hugh hat sein Engagement am Broadway am 20. Dezember begonnen.

Foto: (c) Michael Sherer / PR Photos