„Dschungelcamp 2022“: RTL schickt zwölf Stars ins Dschungelcamp nach Südafrika

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"Endlich wieder Dschungel! Live aus Südafrika startet „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ am Freitag, 21. Januar, 21:30 Uhr bei RTL. Für zwölf Stars beginnt das größte Abenteuer ihres Lebens und für die Zuschauer ein nie dagewesener Reality-Spaß im TV. Wilde Tiere, spektakuläre Dschungelprüfungen und über zwei Wochen Lagerfeuerfernsehen machen das Dschungelcamp zu dem TV-Highlight des Jahresauftaktes und zum Unterhaltungsbooster in der Winterzeit.

Wer wird im #IBES-Finale, Samstag, 5. Februar 2022, 22:15 Uhr, die Königin oder der König des Dschungels und beerbt den amtierenden Dschungelkönig Prince Damien? Sechs Frauen und sechs Männer kämpfen um den begehrtesten und höchsten aller Reality-Titel im deutschen TV:

DIE FRAUEN

Christin Okpara (25), Reality-Sternchen
Linda Nobat (26), Bachelor-Kandidatin
Tara Tabitha (28), Reality-Star
Janina Youssefian (39), Teppichluder a. D.
Tina Ruland (55), Schauspielerin
Anouschka Renzi (57), Schauspielerin

DIE MÄNNER

Harald Glööckler (56), Designer & Stil-Ikone
Lucas Cordalis (54), Sänger
Filip Pavlovic (27), Bachelorette-Kandidat
Eric Stehfest (32), GZSZ-Star
Manuel Flickinger (33), Prince Charming-Kandidat
Peter Althof (66), Bodyguard-Legende

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich begrüßen die TV-Zuschauer 17-mal live aus dem südafrikanischen Dschungel. Dr. Bob ist natürlich auch vor Ort, um für das Wohlergehen der RTL-Dschungelstars zu sorgen. Direkt im Anschluss an die täglichen Live-Shows zeigt der Kölner Sender den Aftershow-Talk „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Die Stunde danach“, moderiert von Angela Finger-Erben und Olivia Jones.

Foto: (c) RTL Television GmbH / Arya Shirazi