Dschungelcamp 2022: Tara und Filip – Beziehungsstatus: Single

Tara Tabitha und Filip Pavlovic Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“Seit drei, vier Tagen ist jetzt so gar nichts mehr zwischen uns”, so Tara traurig zu Manuel beim Spülen. Die Österreicherin gesteht, dass sie schon Gefühle für Filip entwickelt hat. “Wenn ein Mann dich will, dann zeigt er dir das auch.” Und so beschließt die 28-Jährige noch ein letztes Mal mit Filip das Gespräch zu suchen. “Ich komme mir blöd vor, ich will das gerne klären”, so Tara zu Filip. Der Bachelorette-Kandidat ist einfach ehrlich: “Ich glaube, das passt einfach nicht. Du willst nach Amerika, hast du gesagt.” Tara unterbricht: “Das sind offene Zukunftspläne. Vor ein paar Monaten wollte ich noch nach Ibiza ziehen. Warum hast du mir nicht gesagt, dass sich bei dir was geändert hat?” Geändert? Filip versteht nicht so recht: “Ich weiß nicht was du dachtest, wie weit das war. Wir sind in keiner Beziehung. Ich glaube, dass wir zu verschieden sind.”

Tara ist sichtlich angefasst: “Ja, passt!” Filip: “Ich merke doch, wie abgefuckt du auf mich bist. Ich weiß aber nicht, was ich dir getan habe. Du hast dich da viel zu sehr in etwas reingesteigert!” Tara wird laut und schrill: “Wieso ich? Und DU glaubst jetzt, DU hast mich jetzt abserviert und ich bin jetzt traurig!” Filip kontert: “Genau deshalb passt es nicht, weil du genau auf sowas achtest. Du achtest immer nur darauf, dass du perfekt bist. Mir ist egal, wer wen abserviert und dir ist es wichtig! Tara, du tust gerade so als wenn wir drei Jahre in einer Beziehung gewesen wären…”

So geht es hin und her. Die beiden kommen nicht auf einen Nenner. “Wir reden einfach aneinander vorbei…”, bringt es Filip auf den Punkt und Tara rauscht ab.

Foto: (c) RTL