Dschungelcamp 2022: Haralds Beauty-Pläne

Harald Glööckler Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!Harald Glööckler hat schon ganz konkrete Pläne, was er nach dem Dschungelcamp macht: “Wenn ich im Hotel bin, nehme ich erst mal den Rest von der Haarfarbe. Und wenn ich dann ganz zurück bin, muss der Arzt inspizieren, was sonst noch so verrutscht ist.” Anouschka sieht keinen Handlungsbedarf: “Du siehst viel besser aus. Lass’ das mal so.” Harald will davon nichts hören: “Findest du nicht, die Lippen sind ein wenig klein?”

Aber was hat die Stil-Ikone denn eigentlich so alles an sich machen lassen? Ausführliche Infos kommen aus erster Quelle: “Das war Fett absaugen, Zähne machen komplett, Augenlider straffen, Lifting ohne schneiden mit Laser, Jawline unterspritzen lassen. Seit 26 Jahren mache ich Unterspritzungen mit Hyaluron, Botox – das findet drei Mal im Jahr statt. Dann habe ich mir die Kopfhaare, die Barthaare, die Lippen, den Lidschatten tätowieren lassen. Ob das jeder als schön empfindet, ist eine andere Sache. Aber ich muss es ja schön finden. Nur für mich ist es relevant.”

Foto: (c) RTL