Thore Schölermann vertritt Matthias Opdenhövel zum Start von “The Masked Singer”

P7_TMS_ Thore SchölermannDer Monstronaut kehrt zurück. Die erste Live-Show der ProSieben-Erfolgs-Show “The Masked Singer” am Samstag, 19. März, moderiert Thore Schölermann. Er vertritt das “The Masked Singer”-Urgestein Matthias Opdenhövel, der wegen seiner Corona-Erkrankung noch ein paar Tage zu Hause verbringen muss.

Matthias Opdenhövel: “Corona erweist sich hartnäckiger als gedacht. Deswegen sehe ich am Samstag zum ersten Mal ‘The Masked Singer’ im Fernsehen. Lieber Monstronaut, danke fürs einspringen. Aber bitte lass die Bude stehen, bis ich nächste Woche wiederkomme, Du kleine Abrissbirne!”

Thore Schölermann: “Ich liebe die Show und es ist mir eine Ehre, einzuspringen. Lieber Matthias, ich gebe mein Bestes, Dich einigermaßen standesgemäß zu vertreten. Gute Besserung!”

Die sechste Staffel “The Masked Singer”, ab 19. März immer samstags, 20:15 Uhr, live auf ProSieben und auf Joyn

Foto: (c) ProSieben / Willi Weber