Neues Album – Sharon Van Etten – “We’ve Been Going About This All Wrong”

michael_schmelling_sharon_van_etten_2021_256_LEAD_FINALGestern kündigt Sharon Van Etten ihr sechstes Studioalbum “We’ve Been Going About This All Wrong” an, das am 6. Mai erscheint.

“We’ve Been Going About This All Wrong” beschäftigt sich damit, wie wir fühlen, trauern und unsere Handlungsfähigkeit zurückgewinnen, wenn wir glauben, dass die Welt – oder zumindest unsere Welt – auseinander fällt. Wie schützen wir die Dinge, die uns am wertvollsten sind, vor zerstörerischen Kräften, die wir nicht kontrollieren können? Wie können wir etwas Wertvolles retten, wenn alles verloren scheint? Und wenn wir das nicht können oder nicht tun, haben wir dann in der Zwischenzeit so gut geliebt, wie wir konnten? Haben wir uns genug Mühe gegeben?

Im Gegensatz zu Van Ettens früheren Alben wird es im Vorfeld der Veröffentlichung von “We’ve Been Going About This All Wrong” keine Singles geben. Die aktuellen Singles “Porta” und “Used To It” sind nicht auf dem Album enthalten.

Sharon Van Etten erklärt: “Ich wollte diese Veröffentlichung anders angehen, meine Fans auf eine bewusste Art und Weise einbeziehen, um das Album als Gesamtwerk zu präsentieren. Diese zehn Songs sind so konzipiert, dass man sie nacheinander und auf einmal hören kann, so dass eine viel größere Geschichte von Hoffnung, Verlust, Sehnsucht und Resilienz erzählt werden kann.”

Foto: (c) Michael Schmelling