1986zig veröffentlicht seine neue Single “Neben Mich”

1986zig pressebilder-2022Ein allerletzter Baustein noch, bevor sich im November mit seinem Debütalbum „Zweite Chance“ das große Ganze offenbart: Mit Tracks wie „Mitternacht“, „Kopf aus“ oder dem kürzlich erschienenen Doppel-Epos „Junge/ Zweite Chance“ hat 1986zig in den letzten Monaten einen bewegenden Umriss seines Denkens und Fühlens gezeichnet. Emotionale Höhen und Tiefen, durch die ihn mittlerweile fast 1,2 Millionen monatliche Spotify-Hörer:innen begleiten. Mit dem Release seines ungeduldig erwarteten Longplay-Erstlings fügen sich ab demnächst alle Fetzen und Fragmente zu einem zusammenhängenden Bild. Bevor es soweit ist, veröffentlicht der anonyme Sänger und Songwriter mit „Neben mich“ eine weitere Momentaufnahme seines Gefühlslebens.

„Neben mich“ ist 1986zigs buchstäblich unter die Haut gehender Lovesong für diesen einen Menschen. Eine Liebeserklärung an den Moment, in dem alles so ist, wie es sein soll. Nackt, verschwitzt, zerkratzt, glücklich. Stark und angreifbar zugleich. Kein Gedanke an das, was morgen ist. Solange es diesen Augenblick nebeneinander gibt, ist alles andere unwichtig. „Neben mich“ ist das neue Netflix & Chill, mit dem 1986zig schon mal einen Kuschelherbst im Bett einläutet.

1986zigs Debütalbum „Zweite Chance“ erscheint demnächst als Download und Stream sowie als limitierte Fan-Box inkl. 1986zig-Sturmhaube, CD und signierter Autogrammkarte.

Foto: (c) Universal Music