Erster Dopingfall bei der Tour de France -

Erster Dopingfall bei der Tour de France

Paris (dts Nachrichtenagentur) – Die diesjährige Tour de France hat ihren ersten Dopingfall. Wie der Radsport-Weltverband UCI am Montagabend mitteilte, ist der Russe Alexander Kolobnew vom Team Katjuscha positiv getestet worden. Er habe demnach eine Substanz namens HCT eingenommen, mit der andere Dopingmittel vertuscht werden können. […]