Pio Suh war am 07.09.2013 Kandidat bei „Schlag den Raab“. Der 38-jährige Zumbatrainer und Rechtsanwalt aus Köln hatte eigentlich gute Chancen den Raab zu besiegen, musste sich dann aber doch geschlagen geben.

Weitere News und Geschichten zu Pio Suh findet ihr hier:

Schlag den Raab: Stefan Raab gewinnt gegen Pio Suh!

8. September 2013

„Länder schmecken“ war ganz nach dem Geschmack von Stefan Raab. Bei „Schlag den Raab“ wird es im Kampf gegen Pio Suh für Stefan Raab offenbar nicht schwerer. Der Abend könnte kürzer werden als dem Herausforderer […]

Schlag den Raab: Eiskart bringt die Wende für Pio?

7. September 2013

Jetzt gibt es beim Eiskart eine Art Heimspiel für Stefan Raab bei „Schlag den Raab“. Welches Motorsportspiel auch immer auf dem Programm steht, Raab zeigt sich dabei eigentlich immer von seiner stärksten Seite und die […]

Schlag den Raab: Raab hängt Pio Suh ab!

7. September 2013

Stefan Raab baut auch im Kanu die Führung bei „Schlag den Raab“ aus. Ein kleiner Fehler hat Pio Suh das Rennen gekostet. Nur im ersten Spiel konnte der Herausforderer heute beweisen, dass er eigentlich auch […]

Schlag den Raab: Pio Suh legt gut vor!

7. September 2013

Direkt beim ersten Spiel konnte Pio Suh den ersten wichtigen Punkt gegen Stefan Raab abräumen. Die beiden mussten sich beim „Schuhe zubinden“ messen und Stefan Raab verlor einen knappen Vorsprung, den er sich eigentlich schon […]

Schlägt Pio Suh den Raab?

7. September 2013

Heute wird es wieder ein Kandidat versuchen! Stefan Raab sitzt bei „Schlag den Raab“ auf zwei Millionen Euro und will sie nicht hergeben. In seinem statistisch schlechtesten Monat sollte es doch klappen, oder? Pio Suh […]