Spike Lee: Heftige Kritik an Donald Trump

17. Mai 2018

Spike Lee hat US-Präsident Donald Trump heftig kritisiert. Der afro-amerikanische Regisseur sprach am Dienstag (15.05.) beim Filmfest Cannes über den Tod einer jungen Gegendemonstrantin bei den rechtsextremen Demos in Charlottesville im vergangenen Jahr. Wie die […]

Oscars werden reformiert

23. Januar 2016

Zukünftig werden mehr Frauen und Minderheiten darüber entscheiden, wer einen Oscar bekommt. Das hat die Academy of Motion Pictures Arts and Sciences jetzt offiziell bekanntgegeben. Die Organisation wurde und wird in diesem Jahr hart kritisiert, […]

Spike Lee kommt nicht zu den Oscars

20. Januar 2016

Spike Lee wird die Oscars nicht boykottieren. Der Filmemacher hat für diesen Tag einfach schon andere Pläne. Er und seine Frau Tonya werden sich ein Basketball-Spiel der New York Knicks ansehen. Im Internet machte die […]

Spike Lee würde Donald Trump nicht wählen

2. Dezember 2015

Sollte Donald Trump 2016 als Kandidat für die US-Präsidentschaft antreten, würde ein Mann ihn sicher nicht wählen: Spike Lee. Der Filmemacher hat beispielsweise überhaupt nichts für den Milliardär und seine extreme Einstellung gegenüber Emigranten aus […]

Spike Lee: Hollywood grenzt aus?

16. November 2015

Spike Lee beklagt, dass es in Hollywood nicht genug Farbige in Führungspositionen gibt. Der Regisseur glaubt, dass es einfacher ist als Afroamerikaner Präsident der USA zu werden, als die Leitung in einem Filmstudio innezuhaben, wie […]

Spike Lee, eigentlich: Shelton Jackson Lee, wurde am 20. März 1957 in Atlanta, Georgia geboren. Der US-afroamerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler behandelt in seinen Filmen gesellschaftspolitische und soziale Themen, insbesondere den Rassismus gegenüber der afro-amerikanischen Bevölkerung. Lee zählt in der Fachwelt zu den einflussreichsten Filmemachern der USA.

Weitere News und Geschichten zu Spike Lee findet ihr hier: